Portfolio

3d
Animationsfilm

3d
Animations-
film

2022

Virtuelle Welten – Tanz
zum Konsens

Im Rahmens meines Studiums hatte ich die Möglichkeit, einen kurzen Animationsfilm zu kreieren. Von Grund auf habe ich das Universum, einen Planeten sowie die Charaktere eigenhändig modelliert. 

Für die Soundgestaltung des Spiels nutzten wir Sounds von freesound.org und bearbeiteten diese in Adobe Audition mit Werkzeugen wie Equalizern und Effekten, um eine passende Klangkulisse zu schaffen. In der visuellen Entwicklung erstellten wir rund 15 Texturen, die Materialien wie Holz und Metall repräsentieren, und setzten dafür Blender mit Geometry Nodes und Flat Kit Shader ein, um dem Spiel einen cartoonartigen Stil zu verleihen. Im Bereich der Softwareentwicklung überwanden wir anfängliche Herausforderungen durch die Segmentierung in kleinere, handhabbare Probleme. Trotz einiger nicht umgesetzter Funktionen erreichten wir ein stimmiges Design und eine erfolgreiche Implementierung des VR-Spiels.

Das Rendern der Szenen war der nächste Schritt, gefolgt von einer präzisen Postproduktion, um den Film visuell und klanglich zu verfeinern. Dieses Projekt stellte nicht nur meine Fähigkeiten in Modellierung, Animation und Regie auf die Probe, sondern bot auch eine wertvolle Gelegenheit, den gesamten Prozess der Filmproduktion von der Konzeption bis zur finalen Bearbeitung zu durchlaufen. 

2024 – Monia Rosenow